Tagesordnungspunkt

TOP Ö 31: Dauerhafter Erhalt des Bürgerbüros Opladen
- Antrag der OP-Fraktion vom 14.04.10
m. Stn. v. 19.05.10

BezeichnungInhalt
Sitzung:12.07.2010   RAT/007/2010 
Beschluss:vertagt
Vorlage:  0490/2010 

Rh. Pockrand beantragt, den Antrag bis zur Vorlage des Ergebnisses der bereits von der Verwaltung beauftragten Organisationsuntersuchung zu vertagen.

 

Beschluss:

 

Der Antrag Nr. 0490/2010 wird bis zur Vorlage des Ergebnisses der Organisationsuntersuchung vertagt.

 

dafür:                 60       (OB, CDU, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, BÜRGERLISTE, FDP, Freie Wähler OWG-UWG, pro NRW, DIE LINKE)

dagegen:            3       (OP)