Tagesordnungspunkt

TOP Ö 26.2: Realisierungskonzept zur Steigerung des Anteils erneuerbarer Energieformen
- Antrag der Fraktionen CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und Freie Wähler vom 06.04.11

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.04.2011   RAT/013/2011 
Beschluss:mehrheitlich mit Änderungen beschlossen
Vorlage:  1020/2011 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Dateigrösse: 14 KB Antrag 14 KB
Dokument anzeigen: 1020 - Antrag Dateigrösse: 54 KB 1020 - Antrag 54 KB

Beschluss:

 

Die Verwaltung und die Vertreter der Stadt Leverkusen in den Gremien der EVL sowie anderer städtischer Tochterunternehmen werden aufgefordert, den Anteil erneuerbarer Energien bzw. alternativer Energieerzeugung kontinuierlich zu steigern.

Ziel ist eine Stromversorgung mit dem größtmöglichen Anteil erneuerbarer Energien, die z.Z. möglich ist. Parallel verstärkt die EVL die Öffentlichkeitsarbeit auf diesem Gebiet.

 

Die Verwaltung erarbeitet bis zu den Sommerferien das vierte Kapitel des Klimaschutzprogrammes, mit dem Thema energiepolitische Strategien der Stadt Leverkusen.


Frau Bürgermeisterin Lux schlägt vor, den Antrag in dem Sinne zu ergänzen, dass die Verwaltung bis zu den Sommerferien das vierte Kapitel des Klimaschutzprogrammes, mit dem Thema energiepolitische Strategien der Stadt Leverkusen erarbeitet.

 

Rh. Hupperth spricht sich für den Vorschlag von Frau Bürgermeisterin Lux aus.

 

Herr Oberbürgermeister Buchhorn lässt über den Antrag mit der von Frau Bürgermeisterin Lux vorgeschlagenen Ergänzung abstimmen.


dafür:                 61       (OB, 21 CDU, 12 SPD, 7 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 7 BÜRGERLISTE, 5 FDP, 3 Freie Wähler, 3 OP, 1 DIE LINKE, 1 Rh. Lindlar)

dagegen:            3       (pro NRW)

Enthaltungen:     1       (CDU)