Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3: Richtlinien zum Gebrauch von Kinderspielzeug in öffentlichen Einrichtungen
- Antrag der Fraktion BÜRGERLISTE vom 08.04.12 mit Stn. v. 19.04.12 und 06.06.12

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.06.2012   Sch/017/2012 
Beschluss:vertagt
Vorlage:  1492/2012 

Es wird bemängelt, dass die Stellungnahme des Medizinischen Dienstes

keine ausführlich abgestimmte Verwaltungsmeinung widerspiegelt.

 

Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Die Verwaltung nimmt erneut und umfassend Stellung und zeigt den erforderlichen Entscheidungsbedarf zu einer zeitnahen Umsetzung von Richtlinien zur Beschaffung und Gebrauch von Kinderspielzeug in öffentlichen Einrichtungen auf.

 

Eine förmliche Abstimmung über den Antrag ist nicht erfolgt.