Tagesordnungspunkt

TOP Ö 18: Lärmschutzproblematik an Schienenwegen im Stadtgebiet
- Antrag der Fraktion BÜRGERLISTE vom 16.08.12
- m. Stn. v. 17.08.12

BezeichnungInhalt
Sitzung:27.08.2012   RAT/027/2012 
Beschluss:erledigt
Vorlage:  1785/2012 

Aufgrund des von der Verwaltung in der Stellungnahme vorgeschlagenen Verfahrens erklärt Rh. Schoofs (BÜRGERLISTE) den Antrag für erledigt.

 

Herr Oberbürgermeister Buchhorn wird eine gemeinsame Sondersitzung der drei Bezirksvertretungen und des Bau- und Planungsausschusses unter Beteiligung der Bahn AG durch die Verwaltung vorbereiten lassen.