Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Sporthallenentwicklungsplan 2012-2016

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.09.2012   Sch/018/2012 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Wie Vorlage mit den beschlossenen Änderungen


Rh. Marewski (CDU) bemängelt die in der Anlage 1 gemachten unverbindlichen bzw. ungenauen Aussagen zur Umsetzung der notwendigen Sanierungsmaßnahmen in den Sporthallen, u. a. Sanierungsmaßnahmen in den Sporthallen an der GGS Theodor-Fontane-Schule, der KGS Don-Bosco-Schule und am Werner-Heisenberg-Gymnasium und bittet um einen Zeitplan.

 

Die Verwaltung sagt eine Nachbesserung zu.

 

Rf. Richerzhagen (CDU) befürchtet eine finanzielle Überforderung der Sportvereine hinsichtlich der auf Seite 32 der Anlage 2 angesprochenen Standardausstattung mit Stahlschränken und hält in diesem Punkt weitere Diskussionen für erforderlich.  

    

Rh. Küchler (SPD) beantragt, in der Anlage 2 auf Seite 36, Absatz 4 vor dem Wort „Haushaltslage“ das Wort „derzeitige“ einzufügen. Der Satz soll lauten.

„Weitere Baumaßnahmen zur Behebung des Defizits sind mit Blick auf die derzeitige Haushaltslage der Stadt nicht vorgesehen.“ Danach soll folgender Satz angefügt werden:

„Um zukünftige Entwicklungen nicht auszuschließen, bleibt das in der Bewegungsfläche angrenzende unbebaute Grundstück Bestandteil des Schulgrundstücks.“

 

Rh. Wokulat (CDU) und Rh. Danlowski (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) beantragen, in der Anlage 2 auf Seite 61 hinter dem Wort „Sporthallenbelegungsmanagement“ die Worte „für die Sportvereine“ einzufügen.

 

 Der Satz soll lauten:

 

„Alternativ wird derzeit geprüft, unter welchen Bedingungen es möglich sein könnte, das gesamte Sporthallenmanagement für die Sportvereine einschl. der notwendigen Organisation des Schließdienstes zusammen mit einer EDV-gestützten Steuerung dem SportBund Leverkusen e. V. gegen eine entsprechende Entgeltzahlung zu übertragen.“

   

Über die Anträge wird wir folgt abgestimmt:

 

- einstimmig -


- einstimmig -