Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8: Einrichtung eines Kommunalen Integrationszentrums

BezeichnungInhalt
Sitzung:22.04.2013   Sch/022/2013 
Beschluss:mehrheitlich beschlossen
Vorlage:  1992/2013 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 22 KB Vorlage 22 KB
Dokument anzeigen: 00029257 Dateigrösse: 36 KB 00029257 36 KB

Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Wie Vorlage mit den vorgenannten Änderungen


Rh. Marewski (CDU) schlägt vor, mit folgenden Änderungen, wie im Integrationsrat am 16.04.13, abzustimmen:

 

·       der letzte Satz der Verwaltungsvorlage im Abschnitt B der Schnellübersicht „Unterbringung der Mitarbeiter/innen im VG Goetheplatz bereits komplett im HH etatisiert, daher keine zusätzlichen Kosten“ wird gestrichen und

·       das KIZ und der Integrationsrat werden in räumlicher Nähe untergebracht, damit die bisher direkte und reibungslose Zusammenarbeit fortgesetzt werden kann.

 

Die Mitglieder des Schulausschusses schließen sich diesem Vorschlag an.


dafür:                 16 (5 CDU, 4 SPD, 2 BÜRGERLISTE, 2 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 1 FDP, 1 Die Unabhängigen, Dr. Becker)

dagegen:            1 (pro NRW)