Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5.1: Ausweitung der Öffnungszeiten und des inhaltlichen Angebotes des Jugendhauses Rheindorf
- Antrag der Fraktion BÜRGERLISTE vom 09.04.14
m. Stn. v. 17.04.14

BezeichnungInhalt
Sitzung:24.04.2014   KJ/030/2014 
Beschluss:mehrheitlich abgelehnt
Vorlage:  2743/2014 

Rh. Schoofs bittet die Aussage von Frau Hillen (Kinder und Jugend) zu Protokoll zunehmen, dass der Wortlaut in der Stellungnahme der Verwaltung vom 17.04.14 von „kann“ auf „wird“ geändert wird.


 „Bezüglich des Vorschlages, Disco-Veranstaltungen an Samstagen durchzuführen, ist darauf hinzuweisen, dass im Jugendhaus eine sehr engagierte Veranstaltungsgruppe mit Erfahrungen in der Realisierung von Musik- und Kulturveranstaltungen besteht, die federführend die Organisation und Durchführung der Discos übernehmen wird. Eine organisatorische Unterstützung durch externe Erwachsene ist daher nicht erforderlich und wird von den Jugendlichen auch nicht gewünscht.“

 

Rh. Schoofs gibt außerdem zu Protokoll, dass er es lächerlich findet, dass man ein Jugendhaus samstags schließen kann.

 

Nach ausführlicher Aussprache stellt Rh. Stefan Hebbel (CDU) einen Antrag auf Schluss der Debatte.

- bei Ablehnung der Fraktion BÜRGERLISTE und 1 Enthaltungen (SPD) mit den übrigen Stimmen mehrheitlich angenommen-

 

 

Es folgt die Abstimmung über den Antrag:

 

Beschluss:

 

Wie Antrag


- bei Zustimmung der Fraktion BÜRGERLISTE und 2 Enthaltungen (Sonstige) mit den übrigen Stimmen mehrheitlich abgelehnt-