Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9.1: Antrag der Fraktion BÜRGERLISTE vom 22.06.14
- m. Stn. v. 29.08.14

BezeichnungInhalt
Sitzung:18.09.2014   Bez. III/002/2014 
Beschluss:vertagt
Vorlage:  2014/0088 

Die Tagesordnungspunkte 9.1 (Antrag Nr. 2014/0088), 9.2 (Antrag Nr. 2014/0089) und 9.3 (Bürgerantrag Nr. 2014/0180) werden gemeinsam beraten.

 

Herr Pockrand (SPD) beantragt die Vertagung des gesamten Tagesordnungspunktes 9 in den nächsten Sitzungsturnus zu den Haushaltsplanberatungen.

 

Über diesen Vertagungsantrag lässt Herr Bezirksvorsteher Schönberger abstimmen:


dafür:          12  (5 CDU, 4 SPD, 1 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 1 BÜRGERLISTE, 1 PRO NRW)

Enth.:            1  (Freie Demokraten Lev)