Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3.2: Standorte für eine Berufsschulwerkstatt für angehende Kfz-Mechatroniker
- Antrag der Fraktionen CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Opladen Plus vom 03.11.15
- m. Stn. d. Verw. v. 19.11.15

BezeichnungInhalt
Sitzung:23.11.2015   Sch/009/2015 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  2015/0845 

Beschluss:

 

Die Verwaltung prüft, inwieweit das Grundstück Pommernstraße/Rennbaumstraße (Rennbaumkreisel), ehemals Junker-Autohaus, als Standort für eine Berufsschul-Lehrwerkstatt für angehende Kfz-Mechatroniker genutzt werden kann.


Rh. Danlowski (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) hebt hervor, dass es sich bei einer Nutzung auch um eine Anmietung handeln könnte.

 

Rf. Dr. Ballin-Meyer-Ahrens (FDP) bittet die Verwaltung zur Standortfindung einer Berufsschulwerkstatt Rücksprache mit der Handwerkskammer zu halten.

 

Herr Beigeordneter Adomat (Dez. IV) teilt mit, dass auch beabsichtigt ist mit ansässigen Firmen über mögliche Kooperation zu sprechen.


- einstimmig -