Tagesordnungspunkt

TOP Ö 19: Bessere Ausleuchtung von Straßen und Wegen in den Stadtbezirken durch Solar-Straßenbeleuchtung mit LED-Technik
- Antrag der CDU-Fraktion vom 14.06.17

BezeichnungInhalt
Nachtrag:23.06.2017 
Sitzung:29.06.2017   Bez. III/025/2017 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  2017/1730 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Dateigrösse: 194 KB Antrag 194 KB
Dokument anzeigen: 1730 - Antrag Dateigrösse: 129 KB 1730 - Antrag 129 KB

Beschluss:

 

Die Stadt Leverkusen plant an den nachfolgenden Orten im Stadtbezirk III eine entsprechende bessere Ausleuchtung der genannten Punkte. Hierbei sollen besonders folgende Punkte berücksichtigt werden:

 

1. Bei den entsprechenden Beleuchtungen sollen, wenn möglich, Solar-Straßenbeleuchtung mit LED-Technik verwendet werden.

 

2. Die Stadt erarbeitet eine Prioritätenliste der unten genannten Stellen und arbeitet diese entsprechend ab.

 

3. Sollte es bei einem der genannten Orte aus diversen Gründen nicht möglich sein, diesen entsprechend durch Beleuchtung aufzuwerten, so stellt die Verwaltung dies in einer Stellungnahme ausführlich dar.

 

Folgende Orte sollen in der Liste berücksichtigt werden:

 

a) Straße Dünenweg (Bullenwiese)

 

b) Fuß- und Radweg vom Wohnpark „Morsbroich“ bis zur Gustav-Heinemann-Straße

 

c) Fuß- und Radweg von der Kreuzung Oulustraße/Herbert-Wehner-Straße bis zur Kreuzung Herbert-Wehner-Straße/Karl-Carstens Ring

 

d) Ecke Auf dem Bruch/Drosselweg

 

e) Teilweise der Fußweg von Zauberkuhle bis Am Sonnenhang

 

f) Ecke Blankenburg/Lerchengasse

 

g) Fußwege am Spielplatz im Neubaugebiet „Eintrachtstraße“

 

h) Steinbüchel, Wendehammer Carl-von-Ossietzky-Straße hinter der Sparkassen-Filiale


- einstimmig -