Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4.3: Sicherheit neu gedacht (Kriminalpräventiver Rat, Kommunaler Ordnungsdienst)

BezeichnungInhalt
Sitzung:08.11.2018   KJ/026/2018 
Beschluss:mehrheitlich mit Änderungen beschlossen
Vorlage:  2018/2565 

Auf Vorschlag von Herrn Beigeordnete Adomat wird die Vorlage um einen Punkt
3 erweitert, der die Wünsche der Anträge Nr. 2018/2363 und Nr.2018/2538 in die Vorlage integriert.

 

Der Ausschuss stimmt über den geänderten Beschlussentwurf ab und gibt folgende Beschlussempfehlung an den Rat:

 

1. Der Rat der Stadt Leverkusen beschließt die Einrichtung eines Kriminalpräventiven Rates zum 01.03.2019.

 

2. Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept für die Schaffung eines Kommunalen Ordnungsdienstes zu erarbeiten und dem Rat bis zum 01.03.2019 vorzulegen.

 

3. Die Anträge von SPD und CDU werden in die Vorlage integriert.


dafür:         10  (3 CDU, 2 SPD, 1 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 1 Bürgerliste, 1 OP, 2 Sonstige)

Enth.:           1  (FDP)