Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4.3: Sicherheit neu gedacht (Kriminalpräventiver Rat, Kommunaler Ordnungsdienst)

BezeichnungInhalt
Sitzung:20.11.2018   Bez. II/038/2018 
Beschluss:einstimmig mit Änderungen beschlossen
Vorlage:  2018/2565 

Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Wie Vorlage mit der Erweiterung um folgenden Beschlusspunkt 3: Die Anträge der SPD-Fraktion (Nr. 2018/2538) und der CDU-Fraktion (Nr. 2018/2363) werden in die Vorlage Nr. 2018/2565 integriert.


Der Tagesordnungspunkt 4 „Kommunale Sicherheit neu gedacht – Projekte und Ideen“ (Anträge Nrn. 2018/2363 und 2018/2538 sowie Vorlage Nr. 2018/2565) wird gemeinsam beraten.

 

Herr Bezirksvorsteher Schiefer lässt den Tagesordnungspunkt analog der Beschlussempfehlung des Kinder- und Jugendhilfeausschusses vom 08.11.18 abstimmen.


- einstimmig –

 

Eine separate Abstimmung über die Anträge Nrn. 2018/2363 und 2018/2538 erübrigt sich somit.