Tagesordnungspunkt

TOP Ö 41: Dach- und/oder Fassadenbegrünung
- Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 20.09.18
- m. Stn. v. 07.11.18

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.12.2018   RAT/042/2018 
Beschluss:mehrheitlich mit Änderungen beschlossen
Vorlage:  2018/2495 

Beschluss:

 

Jeder Bebauungsplan wird grundsätzlich auf die Festsetzung von Anteilen für Dach- und/oder Fassadenbegrünung geprüft. Bei einer möglichen Dach- und/oder Fassadenbegrünung sind hauptsächlich einheimische Pflanzen zu verwenden.


Herr Bürgermeister Wölwer lässt über den Antrag in der Fassung der Beschlussempfehlungen des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Planen vom 12.11.2018 sowie der Bezirksvertretung für den Stadtbezirk III vom 22.11.2018 abstimmen.


dafür:         30  (OB, 2 CDU, 14 SPD, 4 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 4 BÜRGERLISTE, 3 OP, 1 PRO NRW, 1 DIE LINKE.LEV)

dagegen:  14  (12 CDU, 2 Soziale Gerechtigkeit)

Enth.:           2  (FDP)