Tagesordnungspunkt

TOP Ö 12: Mobile Fahrradständer
- Antrag der Fraktion Opladen Plus vom 29.04.19
- m. Stn. v. 15.05.19

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.06.2019   Bez. I/044/2019 
Beschluss:vertagt
Vorlage:  2019/2888 

Rh. Scholz (CDU) erkundigt sich in dem Zusammenhang nach dem Sachstand der Errichtung einer Überdachung der Fahrradstellplätze an dem zum Kinopolis gelegenen Durchgang der Rathaus-Galerie. Herr Syring (Stabsstelle Mobilitätsmanagement) erläutert, dass die Verwaltung in Zusammenarbeit mit dem ADFC verschiedenen Konzeptionen geprüft hat. Eine Anbringung an der Fassade der Rathaus-Galerie ist ausgeschlossen. Zudem ist eine starke Frequentierung der Fahrradständer zu verzeichnen, die eine perspektivische Lösung erfordert. Die Verwaltung wird den Sachverhalt weiter prüfen nach einer Lösung suchen.  

 

Herr Berghaus (SPD) beantragt den Antrag wie im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Planen vom 20.05.2019 zu vertagen, bis das Prüfergebnis der Punkte aus der Stellungnahme der Verwaltung vorliegt.

 

Dem stimmt die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk I einstimmig zu.