Tagesordnungspunkt

TOP Ö 17.1: Bessere Nutzbarkeit der Wupsi-Leihräder auf ländlichem Stadtgebiet
- Bürgerantrag vom 03.05.2020 m. Stn. v. 26.05.2020

BezeichnungInhalt
Sitzung:16.06.2020   Bez. II/046/2020 
Beschluss:einstimmig mit Änderungen beschlossen
Vorlage:  2020/3591 

Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Die Inhalte des Bürgerantrages werden entsprechend der Verwaltungsstellungnahme vom 26.05.2020 geprüft und wenn möglich in das Wupsi-Leihräder-Konzept aufgenommen.


Die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk II räumt dem Bürgerantragsteller, Herrn Wenge, einstimmig Rederecht ein.

 

Herr Wenge erläutert kurz seinen Bürgerantrag.

 

Herr Molitor (01) schlägt vor, dass die Inhalte des Bürgerantrages entsprechend der Stellungnahme der Verwaltung vom 26.05.2020 geprüft und wenn möglich in das Wupsi-Leihräder-Konzept aufgenommen werden.

 

Herr Krampf (stellvertretender Bezirksvorsteher) lässt über den Bürgerantrag in der von Herrn Molitor formulierten Fassung abstimmen.


- einstimmig -