TOP Ö 15: Vorhabenbezogener Bebauungsplan V 27/I "Rheindorf-Nord - zwischen Elbestraße, Insterstraße und Königsberger Platz"
- Beschluss über die eingegangenen Stellungnahmen (Abwägung)
- Satzungsbeschluss

Beschluss:

 

1. Über die während der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch - BauGB (Äußerungen I/A) sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 BauGB (Äußerungen I/B) vorgebrachten Äußerungen wird gemäß Beschlussentwurf der Verwaltung (Anlage 5 zur Niederschrift) entschieden. Die Anlage ist Bestandteil dieses Beschlusses.

 

I/A) Äußerungen der Öffentlichkeit:

 

A 0:     Protokoll der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit

 

I/A 1:          V 27_I_3(1)_Äußerung_01 Schreiben vom 08.09.2015

I/A 2:          V 27_I_3(1)_Äußerung_02 Schreiben vom 31.08.2015

I/A 3:          V 27_I_3(1)_Äußerung_03 Schreiben vom 22.09.2015

I/A 4:          V 27_I_3(1)_Äußerung_04 Schreiben vom 28.08.2015

I/A 5:          V 27_I_3(1)_Äußerung_05 Schreiben vom 14.09.2015

I/A 6:          V 27_I_3(1)_Äußerung_06 Schreiben vom 07.09.2015

I/A 7:          V 27_I_3(1)_Äußerung_07 Schreiben vom 15.10.2015

I/A 8:          V 27_I_3(1)_Äußerung_08 Schreiben vom 07.09.2015

I/A 9:          V 27_I_3(1)_Äußerung_09 Schreiben vom 15.09.2015

I/A 10:        V 27_I_3(1)_Äußerung_10 Schreiben vom 27.10.2015

I/A 11:        V 27_I_3(1)_Äußerung_11 Schreiben vom 24.10.2015

           

I/B) Äußerungen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange

 

I/B 1:          Amprion GmbH Schreiben vom 19.08.2015

I/B 2:          Bezirksregierung Arnsberg Schreiben vom 22.09.2015

I/B 3:          Bundesnetzagentur Schreiben vom 13.08.2015

I/B 4:          EVL Schreiben vom 08.09.2015

I/B 5:          Evonic Schreiben vom 18.08.2015

I/B 6:          Geologischer Dienst Schreiben vom 31.08.2015

I/B 7:          IHK Köln, Schreiben vom 27.10.2015

I/B 8:          PLEDOC Schreiben vom 23.09.2015

I/B 9:          Polizei Köln Schreiben vom 17.08.2015

I/B 10:        Stadt Leichlingen Schreiben vom 18.08.2015

I/B 11:        Stadt Monheim Schreiben vom 25.08.2015

I/B 12:        Telefonica 1 Schreiben vom 25.08.2015

I/B 13:        Telefonica 2 Schreiben vom 28.09.2015

I/B 14:        Telekom 1 Schreiben vom 25.08.2015

I/B 15:        Telekom 2 Schreiben vom 02.09.2015

I/B 16:        Unitymedia Schreiben vom 03.09.2015

I/B 17:        Vodafone 1 Schreiben vom 02.09.2015

I/B 18:        Vodafone 2 Schreiben vom 23.09.2015

I/B 19:        Wasserwerk Monheim Schreiben vom 12.08.2015

I/B 20:        Westnetz Schreiben vom 13.08.2015

 

2. Über die während der öffentlichen Auslegung eingegangenen Stellungnahmen der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB (Stellungnahmen II/A) und der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB (Stellungnahmen II/B) wird gemäß Beschlussentwurf der Verwaltung (Anlage 6 zur Niederschrift) entschieden. Die Anlage ist Bestandteil dieses Beschlusses.

 

II/A) Stellungnahmen der Öffentlichkeit:

 

II/A 1:         V27_I_Stellungnahme_01 vom 25.11.2016

           

II/B) Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange:

 

II/B 1:         PLEdoc GmbH Schreiben vom 02.11.2016

II/B 2 :         Unitymedia Schreiben vom 02.11.2016

II/B 3 :         Technische Betriebe der Stadt Leverkusen Schreiben vom 04.11.2016

II/B 4:         Telefonica Schreiben vom 15.11.2016

II/B 5:         Telefonica Schreiben vom 22.11.2016

II/B 6:         Vodafone GmbH Schreiben vom 17.11.2016

II/B 7:         E-Plus Schreiben vom 22.11.2016

II/B 8:         AVEA GmbH Schreiben vom 22.11.2016

II/B 9:         Energieversorgung Leverkusen Schreiben vom 16.11.2016

II/B 10:       IHK Köln Schreiben vom 28.11.2016

II/B 11:       Deutsche Telekom Technik GmbH Schreiben vom 29.11.2016

 


 

II/C)  Stellungnahmen von Sonderordnungsbehörden:

 

II/C 1:         Fachbereich Umwelt Schreiben vom 24.11.2016

II/C 2:         Fachbereich Bauaufsicht Schreiben vom 28.11.2016

II/C 3:         Fachbereich Straßenverkehr Schreiben vom 28.11.2016

 

3. Der vorhabenbezogene Bebauungsplanentwurf soll nach der öffentlichen Auslegung gemäß § 4a Abs. 3 Satz 4 BauGB geändert werden (Anlagen 7 und 8 zur Niederschrift). Die Grundzüge der Planung werden hierdurch nicht berührt. Die von der Änderung betroffene Öffentlichkeit wurde schriftlich um Stellungnahme gebeten.

 

Über die während der erneuten Beteiligung der Betroffenen nach § 4a Abs. 3 Satz 4 BauGB eingegangenen Stellungnahmen (Stellungnahmen III/A und III/C ) wird gemäß Beschlussentwurf der Verwaltung (Anlage 9 zur Niederschrift) entschieden. Die Anlage ist Bestandteil dieses Beschlusses.

 

III/A) Stellungnahmen der Öffentlichkeit:

 

III/A 1:        Stellungnahme_01 Schreiben vom 14.02.2017

 

III/C) Stellungnahmen von Sonderordnungsbehörden:

 

III/C 1:        Fachbereich Bauaufsicht Schreiben vom 14.02.2017

 

4. Der vorhabenbezogene Bebauungsplanentwurf V 27/I "Rheindorf-Nord - zwischen Elbestraße, Insterstraße und Königsberger Platz“, bestehend aus Planzeichnung, textlichen Festsetzungen und dem Vorhaben- und Erschließungsplan wird mit nicht wesentlichen und redaktionellen Änderungen gemäß § 10 BauGB in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.09.2004 (BGBl. I S. 2414), zuletzt geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 20.10.2015 (BGBl. I S. 1722), in Verbindung mit

 

·         der Baunutzungsverordnung - BauNVO in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.01.1990 (BGBl. I S. 132), zuletzt geändert durch Gesetz vom 11.06.2013 (BGBl. I S. 1548),

und

·         § 86 Landesbauordnung - BauO NRW in der Fassung der Bekanntmachung vom 01.03.2000 (GV. NRW S. 256), zuletzt geändert durch Gesetz vom 20.05.2014 (GV.NRW S. I 294)

sowie

·         § 7 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen - GO NRW   in der Fassung der Bekanntmachung vom 14.07.1994 (GV. NRW S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 25.06.2015 (GV. NRW S. 496),

 

als Satzung beschlossen.


 

5. Die als Anlage 10 zur Niederschrift beigefügte Satzungsbegründung zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan sowie der Durchführungsvertrag (Anlage 11 zur Niederschrift) werden gebilligt.


- einstimmig -