Tagesordnungspunkt

TOP Ö 16: Unterbringung der Verwaltung
- Verzicht auf das Projekt "Torhaus" als Verwaltungsstandort
- Verlängerung der Mietverträge Hauptstraße 101, Moskauer Straße 4, Quettinger Straße 220
- Schaffung zusätzlicher Arbeitsplätze in den Gebäuden Düsseldorfer Straße 153 und Manforter Straße 184

BezeichnungInhalt
Sitzung:08.05.2017   Bez. I/028/2017 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  2017/1551 

Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Wie Vorlage für die die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk I betreffenden Standorte


Rh. Eckloff (CDU) regt an, den Beschlusspunkt 2 der Vorlage, für den die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk I nicht zuständig ist, für die weiteren Beratungen wie folgt zu ergänzen:

 

„Der Rat der Stadt Leverkusen stimmt zu, das Projekt „Torhaus als städtischen Verwaltungsstandort“ nicht weiterzuverfolgen.

 

Dadurch wird die Möglichkeit nicht ausgeschlossen, dass ein allgemeiner Verwaltungsstandort, z. B. für die Polizei, realisiert werden kann.


- einstimmig -