Tagesordnungspunkt

TOP Ö 19: HSP Maßnahme - Aufwandsreduzierung innerbetriebliche Mobilität

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.10.2019   RAT/050/2019 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  2019/3097 

Beschluss:

 

1.         Der Rat der Stadt Leverkusen nimmt den in der Anlage der Vorlage beigefügten Ergebnisbericht des externen Beratungsunternehmens zur Kenntnis.

 

2.         Der Rat der Stadt Leverkusen beauftragt die Verwaltung, die Handlungsempfehlungen umzusetzen, da die Maßnahme als HSP Maßnahme zur Aufwandsreduzierung zu werten ist.

 

3.         Die Maßnahme rekrutiert sich aus dem gemeinsamen Unterstützungsprojekt mit der Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen. Der eigens für diesen Prozess eingerichteten Lenkungsgruppe wird regelmäßig über den Fortschritt der Umsetzung berichtet.

 

4.         Die in Aussicht gestellte Möglichkeit der Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen, zur Umsetzung der Maßnahmen eine ergänzende Beratung durch das Beratungshaus PricewaterhouseCoopers zu beauftragen, wird befürwortet.


- einstimmig im Rahmen der En-bloc-Abstimmung -