BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:0110/2009  
Aktenzeichen:010rei
Art:Beschlussvorlage  
Datum:19.10.2009  
Betreff:Prüfung durch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW (GPA)
- Umsetzungsbeschlüsse 2009 für den Fachbereich Oberbürgermeister, Rat und Bezirke
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 15 KB Vorlage 15 KB
Dokument anzeigen: Anlage 1: GPA lfd. Nr. 42 -Aufwandsentschädigung Dateigrösse: 21 KB Anlage 1: GPA lfd. Nr. 42 -Aufwandsentschädigung 21 KB
Dokument anzeigen: Anlage 2: GPA lfd. Nr. 43 -Ratsmandate Dateigrösse: 21 KB Anlage 2: GPA lfd. Nr. 43 -Ratsmandate 21 KB
Dokument anzeigen: Anlage 3: GPA lfd. Nr. 44 -Optimierung Ausschussstruktur Dateigrösse: 20 KB Anlage 3: GPA lfd. Nr. 44 -Optimierung Ausschussstruktur 20 KB
Dokument anzeigen: Anlage 4: GPA lfd. Nr. 45 -Verringerung Ausschusssitzungen Dateigrösse: 20 KB Anlage 4: GPA lfd. Nr. 45 -Verringerung Ausschusssitzungen 20 KB
Dokument anzeigen: Anlage 5: GPA lfd. Nr. 46 -Reduzierung Ausschussmitglieder Dateigrösse: 21 KB Anlage 5: GPA lfd. Nr. 46 -Reduzierung Ausschussmitglieder 21 KB

Beschlussentwurf:

 

Der Rat nimmt die Umsetzung der den Fachbereich Oberbürgermeister, Rat und Bezirke betreffenden GPA-Empfehlungen zustimmend zur Kenntnis.

 

 

gezeichnet:

 

Buchhorn


Begründung:

 

Siehe Anlagen 1-5:

 

Anlage 1:        Vergleichsberechnungen Aufwandsentschädigungen (derzeit keine Einsparpotentiale)

 

Anlage 2:        Reduzierung Ratsmandate (Verwaltung wird der Politik im ersten Halbjahr 2010 eine Reduzierung der Ratsmandate vorschlagen)

 

Anlage 3:        Optimierung der Ausschussstruktur (Empfehlung der Verwaltung wurde durch die Politik nicht beschlossen)

 

Anlage 4:        Verringerung der Ausschusssitzungen (Reduzierung nicht möglich, da die Anzahl der Sitzungen bereits dem gesetzlichen Minimum entspricht)

 

Anlage 5:        Reduzierung der Ausschussmitglieder (Empfehlung der Verwaltung wurde durch die Politik nicht beschlossen)


Finanzielle Auswirkungen:

 

Siehe Anlagen 1-5.