Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8: Beratung der Vorschläge zur Attraktivierung der City in der Werkstatt Wiesdorf
- Antrag der Fraktion BÜRGERLISTE vom 23.08.10 m. Stn. v. 01.09.10

BezeichnungInhalt
Sitzung:20.09.2010   Bez. I/008/2010 
Beschluss:mehrheitlich abgelehnt
Vorlage:  0613/2010 

Beschluss:

 

Wie Antrag

 

dafür:            7  (3 SPD, 3 BÜRGERLISTE, 1 DIE LINKE)

dagegen:     7  (3 CDU, 1 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 1 Freie Wähler OWG-UWG, 1 FDP, 1 pro NRW)

Enth.:            1  (CDU)

 

Damit ist der Antrag bei Stimmengleichheit abgelehnt.


Rh. Schoofs (BÜRGERLISTE) erklärt, dass aus seiner Sicht angefangene Projekte, die bereits beschlossen wurden, Vorrang vor neuen Investitionen haben müssen. Entsprechend würde die Fraktion BÜRGERLISTE auch handeln.

 

Auf Wunsch von Rh. Scharf (Freie Wähler OWG-UWG) werden vorgenannte Äußerungen von Rh. Schoofs mit dessen Zustimmung zu Protokoll genommen.

 

Nach längerer Diskussion stellt Herr Endlein (CDU) einen Antrag auf Schluss der Debatte. Diesem wird mehrheitlich zugestimmt.