Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Entwurf des Sporthallenentwicklungsplanes 2012 - 2016

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.05.2012   Bez. II/023/2012 
Beschluss:einstimmig mit Änderungen beschlossen
Vorlage:  1574/2012 

Herr Krampf (SPD) beantragt, das Wort „zustimmend“ in Punkt 1 des Beschlussentwurfes zu streichen.

Dem stimmt die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk II einstimmig zu.

 

Herr Schröder (Freie Wähler) fragt nach, ob auf dem Gelände der neuen bahnstadt opladen evtl. Turnhallen geplant sind und für Schulen genutzt werden können.

Herr Gruchmann (61) erklärt, dass auf diesem Gelände keine Turnhallen geplant sind.

 

Zur Ermittlung des Sporthallenbedarfs regt Rf. von Styp-Rekowski (CDU) an, dass alle Sportvereine über den Sportbund Leverkusen angeschrieben und in die weitere Diskussion mit einbezogen werden.

Die Verwaltung sagt dies für das weitere Vorgehen zu.

 

Rh. Danlowski (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) bittet die anwesenden Mitglieder des Aufsichtsrates der nbso, in der nächsten Sitzung des Aufsichtsrates anzusprechen, ob Mittel für eine Mehrzweckhalle auf dem Gelände der nbso im Zusammenhang mit der Ansiedlung der Fachhochschule beim Land beantragt werden sollen.

Diese für die Studenten zu einrichtende Mehrzweckhalle könnte dann auch durch Schulen und Vereine genutzt werden.

 

Herr Bezirksvorsteher Schiefer lässt über die Vorlage Nr. 1574/2012 einschließlich der von Herrn Krampf (SPD) beantragten Änderung, das Wort „zustimmend“ zu streichen, abstimmen.


Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Wie Vorlage mit vorgenannter Änderung

 

- einstimmig -