Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3.1: Lärmschutzberechnung
- Antrag der Fraktion BÜRGERLISTE vom 11.04.12 m. Stn. v. 12.04.12 und mit Anfrage der BÜRGERLISTE vom 20.03.12 und Stn. der nbso v. 12.04.12

BezeichnungInhalt
Sitzung:03.05.2012   Bez. II/023/2012 
Beschluss:mehrheitlich abgelehnt
Vorlage:  1549/2012 

Herr Bezirksvorsteher Schiefer lässt über den Tagesordnungspunkt 3 gemeinsam beraten.

 

Zu Beginn gibt Herr Schröder (Freie Wähler) eine persönliche Erklärung (Anlage 1 der Niederschrift) ab.

 

Nach einer ausführlichen Diskussion lässt Herr Bezirksvorsteher Schiefer über die Punkte einzeln abstimmen.


Beschlussempfehlung an den Rat:

 

Wie Antrag

 

dafür:  1          (pro NRW)

dagegen:       13       (3 CDU, 3 SPD, 2 OP, 2 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 1 FDP, Herr Müller, 1 Freie Wähler)