Tagesordnungspunkt

TOP Ö 12: Umsetzung des Konjunkturpaketes II
- Maßnahmen des Fachbereiches Stadtgrün im Stadtbezirk III
- Erneuerung des Graf-Galen-Platzes (nördl. Wilhelm-Leuschner-Straße)
- Erneuerung des Bolzplatzes Albert-Schweitzer-Straße
- Sanierungsmaßnahmen im Wuppermannpark (westl. und östl. Berg. Landstraße)

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.01.2010   Bez. III/003/2010 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  0223/2009 

Beschluss:

 

1.        Die Bezirksvertretung III stimmt der vorgelegten Planung für die Erneuerung des Graf-Galen-Platzes nördlich der Wilhelm-Leuschner-Straße zu. Die Baukosten werden auf 95.000 Euro festgesetzt. Die Mittelfreigabe für Sachkonto 523500 wird in dieser Höhe erteilt.

 

2.        Die Bezirksvertretung III stimmt der vorgelegten Planung für die Erneuerung des Bolzplatzes Albert-Schweitzer-Straße zu. Die Baukosten werden auf 40.000 Euro festgesetzt. Die Mittelfreigabe für Sachkonto 523500 wird in dieser Höhe erteilt.

 

3.        Die Bezirksvertretung III stimmt der vorgelegten Planung für die Sanierungsmaßnahmen im Wuppermannpark (westl. und östlich der Berg. Landstraße) mit der Einschränkung zu, dass im westlichen Teil des Wuppermannparkes auf die Baum- und Buschrohdung verzichtet wird. Die Baukosten werden auf 61.000 Euro festgesetzt. Die Mittelfreigabe für Sachkonto 523500 wird in dieser Höhe erteilt.


Rf. Schmitz (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) beantragt, dass im westlichen Teil des Wuppermannparkes auf die Baum- und Buschrohdung verzichtet wird.

 

dafür:            9  (5 CDU, 2 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 1 BÜRGERLISTE, 1 pro NRW)

Enth.:            6  (1 CDU, 4 SPD, 1 FDP)

 

Herr Bezirksvorsteher Gietzen lässt über die Vorlage unter Berücksichtigung des Antrages von Rf. Schmitz (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) abstimmen.


- einstimmig -