Tagesordnungspunkt

TOP Ö 13.2: Demontage von Dachkonstruktionen im Bereich des Kaufhofes sowie modifizierte Planung zur Nobelstraße

BezeichnungInhalt
Sitzung:18.01.2010   BP/002/2010 
Beschluss:vertagt in Folgegremium
Vorlage:  0259/2009 

 


TOP 13.1 und 13.2 werden gemeinsam beraten.

Am Anfang der Erörterung wird über den bisherigen Stand der Umbaumaßnahmen im Bereich City C/Nobelstraße diskutiert. Es folgen einige Vorschläge zur Entsorgung der Dachkonstruktion. Auf die Frage von Rh. Quatz (BÜRGERLISTE) hinsichtlich der Übernahme der Demontagearbeiten und Entsorgung der Materialien antwortet Herr Beig. Mues, dass großes Interesse hierfür in der Bürgerschaft besteht. Als neuer Aufstellungsort ist der Erholungshauspark oder der Wildpark Reuschenpark im Gespräch.

 

Der Sachstandsbericht wird zur Kenntnis genommen. 

 

Beschlussempfehlungen an den Rat:

 

Wie Vorlage zu Ziffer 1 des Beschlussentwurfes mit nachstehenden Ergänzungen abgestimmt:

 

Wenn das bürgerschaftliche Engagement bis zum 08.02.2010, 12.00 Uhr schriftlich vorliegt, wird die Demontage erfolgen.

 

- einstimmig -

 

Wenn keine weitere Nutzung feststeht, erfolgt die Verschrottung des Überdaches für 2.700,-- € zu Lasten der Stadt.

 

dafür:          12  (5 CDU, 2 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 2 BÜRGERLISTE, 1 FDP, 1 Freie Wähler OWG-UWG, 1 pro NRW)

dagegen:     5  (4 SPD, 1 OP)

 

 

Wie Vorlage zu Ziffer 2 des Beschlussentwurfes

 

dafür:          14  (5 CDU, 4 SPD, 2 BÜRGERLISTE, 1 FDP, 1 Freie Wähler OWG-UWG, 1 pro NRW)

dagegen:     2  (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Enth.:            1  (OP)

 

 

Wie Vorlage zu Ziffer 3 des Beschlussentwurfes

 

dafür:          11  (5 CDU, 2 BÜRGERLISTE, 1 FDP, 1 Freie Wähler OWG-UWG, 1 pro NRW, 1 OP)

dagegen:     2  (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN,)

Enth.:            4  (SPD)