Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8: Bebauungsplan Nr. 87 b/I "Stromstraße" - 1. Änderung
- Aufstellungsbeschluss zur Änderung eines Teilbereiches des Bebauungsplanes (beschleunigtes Verfahren)

BezeichnungInhalt
Sitzung:29.01.2018   Bez. I/034/2018 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  2017/1848 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung für den Stadtbezirk I tritt dem Beschluss des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Planen vom 22.01.18 bei.


Rh. Scholz (CDU) weist darauf hin, dass das umzubauende „Stromhäuschen“ barrierefrei mit einem Aufzug versehen werden soll. Außerdem soll die Verwaltung die Gründung des Trägervereins nachhalten und die Politik darüber informieren.

 

Rh. Schweiger (BÜRGERLISTE) macht erneut auf die Risiken einer möglichen PCB-Belastung des Gebäudes aufmerksam.

 

Herr Molitor (01) verdeutlicht, dass die Altlastenproblematik untersucht wird, jedoch die parallele Einleitung der Änderung des Bebauungsplanes aus Zeitgründen unbedingt erforderlich ist. Stellt sich eine Umsetzung des Projektes im Stromhäuschen als nicht realisierbar heraus, wird das Bebauungsplanverfahren beendet. Dies hat auch Frau Beigeordnete Deppe im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Planen am 22.01.18 bereits dargestellt.


- einstimmig -